Label Städtische Museen Jena

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt
Kunstsammlung Jena
Städtische Museen Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Markt 7
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8261
Fax +49 3641 49-8255
kunstsammlung@jena.de

Museumspädagogin
Julia Kehmann
Tel. +49 3641 49-8259
bildung-kunstsammlung@jena.de

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf

Direktor
Dr. Ulf Häder

Öffnungszeiten

Wechselnde Angebote

  ©Kunstsammlung Jena
  ©Kunstsammlung Jena

Gruppenführungen und Projekte

Sie möchten mit einer Gruppe die Kunstsammlung Jena besuchen? Dann melden Sie sich für eine Führung durch unser aktuellen Ausstellungen an. Über spezielle Führungsangebote für Kinder- & Jugendgruppen können Sie sich hier informieren.

Erwachsenengruppen
Teilnehmerzahl: max. 25
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 40 EUR plus erm. Gruppeneintritt 2,50 EUR p.P.
Kinder- & Jugendgruppen
Teilnehmerzahl je nach Angebot max. 20
Dauer: je nach Angebot 60-120 Minuten
Kosten: 25 EUR/Stunde

Für Bildungseinrichtungen aus dem Jenaer Stadtraum sind die Führungen kostenfrei.

Fenster in geheimnisvolle Welten – Kinderführung mit Kreativteil
Abschied, o. J. (1966?), Bleistift, Ölkreide, Gouache, Kohle auf Papier Abschied, o. J. (1966?), Bleistift, Ölkreide, Gouache, Kohle auf Papier ©Kunstsammlung Jena

Führungsangebot für KiTas und Klasse 1 und 2 zur Ausstellung Wolfgang Mattheuer

Gemeinsam mit dem kleinen Farbmonster können die Kinder in die geheimnisvolle Bilderwelt des Künstlers Wolfgang Mattheuer eintauchen und die Geschichten hinter den Kunstwerken entdecken. Die Führungen für Kindergartenkinder und Grundschüler sind speziell auf einen spielerischen Erwerb von Medienkompetenz ausgerichtet. Mit Hilfe von Geschichten, Gegenständen und Spielen wird den Kindern der Zugang zu zeitgenössischer Kunst erleichtert. Dieser noch sehr freie Umgang mit Kunst im Museum ermöglicht ihnen Hemmungen zu überwinden und das Museum als außerschulischen Lernort zu begreifen.

Teilnehmerzahl: 15 Kinder

Dauer: 90 Minuten

Fenster in geheimnisvolle Welten
Brennende Gitarre 2, 1975, Gouache auf Papier Brennende Gitarre 2, 1975, Gouache auf Papier ©Kunstsammlung Jena

Führungsangebot für Klassen 3 und 4 zur Ausstellung Wolfgang Mattheuer

Bilder und Gemälde sind wie Fenster in eine andere Welt und laden Klein, wie Groß ein, Geschichten zu erzählen... Vor den Werken des Künstlers Wolfgang Mattheuer haben die SchülerInnen die Gelegenheit Originale aus der Nähe zu betrachten und gemeinsam die Geschichten hinter den Bildern zu erforschen: Wer war der Künstler? In welcher Zeit hat er gelebt? Was hat ihn beschäftigt? Dies und noch vieles mehr lässt sich in dieser Kunstausstellung entdecken.

Teilnehmerzahl: 15 SchülerInnen

Dauer: 60 Minuten

Das Labyrinth des Ikarus – Schülerführung zu den Zeichnungen Mattheuers
Labyrinth, 1994, Tusche, Bleistift, Deckweiß, braun aquarelliert auf Karton Labyrinth, 1994, Tusche, Bleistift, Deckweiß, braun aquarelliert auf Karton ©Kunstsammlung Jena

Schülerführungen mit kreativer Gruppenarbeit für die 5. - 12. Klasse

In seinen Zeichnungen setzt sich der DDR-Künstler Wolfgang Mattheuer nicht nur mit sozialen Umständen, sondern auch mit mythologischen Elementen auseinander. Nach einer kleinen Einführung haben die SchülerInnen die Möglichkeit, sich in Gruppenarbeiten die Bildwerke des Künstlers eigenständig zu erschließen.

Mit zunehmendem Alter sollen die Schüler nicht nur die Kunstwerke in ihren historischen Kontext einzuordnen lernen, sondern auch ästhetische Normen und Bildaussagen hinterfragen dürfen. Die eigenständige Arbeit unter Anleitung der Museumspädagogen steht hierbei im Vordergrund und eine gemeinsame Auswertung mit intensiver Bildbetrachtung schult den Blick für zeitgenössische und moderne Kunst.

Teilnehmerzahl: 15-20 SchülerInnen

Dauer: 60-90 Minuten

„Outland“ – Führung mit Workshop zu den Fotografien & Videos Roger Ballens
Roger Ballen: Twirling Wires, 2001 ©Roger Ballen

Führungen für Oberstufenschüler zu den Werken des US-Künstlers Roger Ballen

In Zeiten von YouTube, Facebook und Instagram werden wir tagtäglich mit einer Flut von Bildern und Videos konfrontiert. Aber wann wird ein Bild zur Kunst? Welche Inszenierungen verbinden wir mit einer künstlerischen Intention?
Der New Yorker Fotokünstler Roger Ballen sorgt seit den späten 80er Jahren mit seinen Aufsehen erregenden Fotodokumentationen für Diskussionen. Er beschäftigt sich mit politisch brisanten Themen, wie der Apartheid in Südafrika, sozialen Missständen und menschlichen Abgründen.
Die Ausstellung bietet den Schülern die Gelegenheit, künstlerische Fragestellungen zu diskutieren und die Aktualität der (Selbst)Darstellung zu reflektieren.
In Gruppenarbeiten können sie sich mit Bildinszenierungen auseinander setzen und eine eigenes fotografisches Porträt gestalten.

Teilnehmerzahl: 15-20 SchülerInnen

Dauer: 60-90 Minuten

Veranstaltungen
August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
Kontakt
Kunstsammlung Jena
Städtische Museen Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Markt 7
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8261
Fax +49 3641 49-8255
kunstsammlung@jena.de

Museumspädagogin
Julia Kehmann
Tel. +49 3641 49-8259
bildung-kunstsammlung@jena.de

Werkleiter JenaKultur
Jonas Zipf

Direktor
Dr. Ulf Häder

Öffnungszeiten
Label Städtische Museen Jena